recaro

RECARO ist ein internationales Unternehmen mit Hauptsitz in Deutschland. Es hat eine lange Tradition.

    Kategorie II und III (ab 15 bis 36 Kilo, 3-12 Jahre) Erhöhter Seitenaufprallschutz durch grössere Kopfstütze und Seitenkissen. Jedoch durchschnittlich beim frontalen Aufprall; Die Rückenlehne lässt sich dreifach nach hinten verstellen und ist aus Aluminium, was den Kindersitz stärker und sicher macht; Die Kopfstütze ist in die Höhe verstellbar, je nach Grösse des Kindes; Einfaches An- und abschnallen; Bequemer Griff ...
Der Recaro Nova 2 Kindersitz gehört zur Gruppe II/III ab 3-12 Jahre, 15 bis 36 Kg. Er hat mit Note GUT beim letzten Test der Stiftung Wahrentest abgeschnitten und ist damit sehr empfehlenswert! Ähnlich wie bei RÖMER Kidfix gibt es hier hohe Sicherheit beim Seitenaufprallschutz durch Advanced side protection und stabile Armlehnen. Die Kopfstütze ist hier gross ...
Der neue Testsieger im ADAC Test 2014 in der Kategorie der Babyschalen (0 bis 13 Kg) ist der Recaro Privia mit dem Stützfuss mit Isofix. Er ist der sicherste und stabilste Autositz für Babys. Ein Pluspunkt von Recaro Privia ist, dass diese Schale total leicht ist, nur 4 Kg!!! Und das ist sehr wichtig für eine ...
Recaro ist Marke Made in Germany. In der Kategorie I/ II/ III oder die so genannte mitwachsende Kindersitze ist der Kindersitz Recaro Young Sport. Das bedeutet, dass der Sitz ab 9 Monate oder 9 Kilo bis zum 12. Lebensjahr (36 Kilo) zu nutzen sein wird! Der Recaro Young Sport überzeugt mit sehr gut verarbeiteten Materialien wie ...